Home| Über uns|                                                                                                                                           Ischia Blog zu Ihren Favoriten hinzufügen Ischia Blog
 
 

!!! ISCHIA BLOG !!!

die Ischia Insel stellt sich vor!!!

und sofort sind wir eine Erklärung schuldig!!! Die Insel Ischia sieht nicht wie auf den Bildern aus, diese hat ein Ischitaner mit viel Fantasie und technischer Hilfe hergestellt.....
Tatsache ist aber, dass er die Insel, genau wie ich, wie ein Atolle sieht, und unseren Augen möchten wir Ihnen die Insel vorstellen!!! Die Insel wie sie die Inselbewohner und Liebhaber sehen und erleben!!!

Zunächst einmal, wie ist es, auf einer Insel zu leben??? Diese Frage wird mir oft gestellt... Na ja, hierauf ist schwer zu antworten, weil ich persönlich nicht ursprünglich von der Insel bin, sie aber nach langen Reisen als Heimat gewählt habe!!!
Eins kann ich aber sofort sagen: ich merke überhaupt nicht auf einer Insel zu sein!!!! Vielleicht liegt es daran, dass ich mich unendlich in diese großen Felsen vor 12 Jahren verliebt habe, oder auch an der Tatsache, dass die Insel Ischia immerhin 46km² groß ist und dementsprechend ein großes Stück Land. Außerdem ist Ischia von ca. 60.000 Einwohnern bewohnt, die sich in 6 Gemeinden mit verschiedenen Traditionen und sogar Dialekten verteilen....

Außerdem bietet die Insel so viel, dass man nicht unbedingt das Bedürfnis hat in die große Stadt zu gehen und über das Meer zu Fahren....

Als ich vor 12 Jahren meinen Freunden sagte, dass ich nach Ischia ziehen wollte, kam diese Frage bei vielen spontan: " Ist es schon so weit"??? Dies weil die Insel Ischia den Ruf hat, eine Insel für ältere Menschen zu sein… das liegt daran, dass in den 50er Jahren die Insel in Europa als die Kurinsel entdeckt und vermarktet wurde. Kurinsel weil Ischia nämlich dank ihrem vulkanischen Ursprungs über Thermalwasser aus eigenen Quellen verfügt und Tatsache ist, dass man auf Ischia Kuren mit Fangopackungen und Thermalbädern machen kann. Gleichzeitig ist die Insel auch geeignet für Wellnessreisen, denn das Thermalwasser ist sehr gut für Muskelverspannungen und gegen Stress.

Außerdem haben sich die vielen Hotels und Kurzentren sehr gut entwickelt und spezialisiert. Sie bieten Anwendungen verschiedener Arten an. Therapeutische Massagen, Osteophatie, Ayurveda, Hot-Stone und viele Beauty-Behandlungen, ist all dies bei einem Urlaub auf Ischia möglich.
Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass man nach einer Reise auf Ischia gesünder nach Hause kommt!!!!

  Ischia Quelle

Dennoch verstecken sich die wahren Schätze der Insel Ischia in den Traditionen und in der Gastfreundlichkeit der Bewohner. Viele sind die Volksfeste die im Laufe der Jahre gefeiert werden, viele die gesellige Gelegenheiten wie Abendkonzerte, Ausstellungen, oder Filmfestivals. Jede Gemeinde feiert mehr als die Andere und diese gesunde Konkurrenz schafft es, dass es auf Ischia nie langweilig wird.
Außerdem wissen die Ischitaner wie man gesund lebt! Ein gutes Glas Landwein oder frische Produkte aus eigenem Anbau fehlen zu Hause nie!!! Denn die Tradition der Landwirtschaft dieser Insel ist sehr lang und sogar auf die Griechen zurückzuführen. Noch heute, auch wenn sie hauptberuflich Rechtanwälte, Architekten oder Manager in einem der vielen Hotels auf Ischia sind, pflegen die Ischitaner selbst den Gemüse- und Weingarten.

Viele diese Gärten liegen oberhalb von einem Strand oder auf einer Langzunge und sind nur zu Fuß zu erreichen.

Einst war selbst der ganze Berghang des Epomeo, die höchste Spitzte der Insel, bewirtschaftet. Von dieser Zeit sind noch beim Wandern durch die Kastanien- oder Akazienwälder die terrassenförmigen Trockenmauern, die Weinpressen aus Stein, die Höhlenwohnungen zu sehen. Apropos Wandern… Die Wanderwege sind auf Ischia noch nicht ausgeschildert, denn der Ischitaner wandert nicht, deshalb lieber mit einer Wandergruppe, zumindest das erste Mal, auf der Insel wandern!!!!

     
 

Entdecken Sie mit uns die wunderschöne Insel Ischia


Diese Seite per Email an Freunde weiterempfehlen? Ischia Insel weiterempfehlen



© Diese Webseite unterliegt dem Copyright und ist nach dem Urheberrechtsgesetz §§ 87a ff UrhG geschützt.
 wir sind erreichbar per E-Mail unter info@ischia-blog.de